Mit jeder Menge Rock’n’Roll empfing das abdankende Sieglarer Dreigestirn um Prinz Holger I. (Holger Hürten), Bauer Peter (Peter Biller) und Junfrau Chrissi (Christian Seigerschmidt) ihre Nachfolger in der Siegburger Bankzentrale. Das Dreigestirn, das gemeinsam von VR-Bank Rhein-Sieg und der 1. Große KG Sieglar von 1925 e.V. gestellt wurde, hat den den Jecken aus Sieglar und Umgebung in der Session 2014/2015 ordentlich eingeheizt und es nun nochmal so richtig krachen lassen. Ebenfalls zu Gast war das frisch proklamierte Kölner Dreigestirn um Prinz Thomas II. (Elster), Bauer Anton (Ulrich Anton Maslak) und Jungfrau Johanna (Jörg Hertzner), die der Kölner Narrenzunft von 1880 e.V. angehören. Mit großem Vergnügen schenkten Roman, Markus und Michaela sowie ihre Adjutanten den Kölner Amtskollegen ihre ungestörte Aufmerksamkeit und genossen es noch einmal als Beobachter ganz entspannt zuzuschauen. Wir bedanken uns an dieser Stelle nochmal herzlich für die Einladung und freuen uns auf das Wiedersehen auf der Bühne des Bürgerhauses zur offiziellen Amtsübergabe. Ihr wart super und es ist uns eine große Ehre, ein Dreigestirn wie dieses abzulösen. In diesem Sinne: „3 x Loor Alaaf“!